L’Esterre 70 (Grenada) Napolitains – Extrafeine Schokolade

CHF 40.00

Entedecken Sie diesen aussergewöhnliche Cru de Propriété, der sich durch seine cremige Süsse und seine zarten Aromen von Bananen, Früchten und Nüssen auszeichnet. In Noir de Noir Rezept.

es ist zu heiss zum Verschicken

Sie müssen sich registrieren, um die Wartelistenfunktion nutzen zu können. Bitte sich anmelden oder ein Konto erstellen
Beschreibung

Die 150 km nördlich der Küste Venezuelas gelegene Insel Grenada wird wegen ihrer Zimt-, Nelken-, Muskatnuss- und Kurkuma-Plantagen gerne «Gewürzinsel» genannt.

Seit 1714 wird hier auch ein fruchtiger und blumiger Kakao angebaut, der von den dichten und grosszügigen vulkanischen Böden profitiert.

Das Domaine L’Esterre ist seit über 70 Jahren im alleinigen Besitz der Familie Ramdhanny. Die Plantage befindet sich im Nordosten der Insel, am Fusse von mit Regenwald bedeckten Hügeln.

Die Familie baut Kakao und Muskatnuss streng nach den Regeln des biologischen Landbaus und der nachhaltigen Agroforstwirtschaft an und bewahrt so den Reichtum und die Fruchtbarkeit des Bodens.

Die Bohnen werden in der Trockenzeit zwischen November und April geerntet und anschliessend 7 bis 8 Tage lang auf dem Weingut fermentiert, bevor sie 6 bis 7 Tage lang in der Sonne getrocknet werden.

Zusätzliche Informationen
Gewicht 225 g
Schokolade

Extrafeine dunkle Schokolade

Kakao

70%

Herkunft

Grenada Island, West Indies

Terroir

L’Esterre Estate, St Andrews

Kakaosorte

Trinitario

Jahrgang

2021

Verkostungsnotiz

frisch und zauberhaft. Aromen von Banane, Passionsfrucht und grünem Tee.

Röstung

46 Minuten bei 102°C

Conchieren

72 Stunden

Reifung

14 Tage

Zutaten

Kakaokerne (Grenada), Rohrohzucker, Kakaobutter, Vollrohzucker. Kakao: mindestens 70%

Allergien

Frei von Soja-, Gluten-, Laktose- und Nussspuren

Nährwerte/100g

Energie: 589 kcal (2436 KJ), 43g (Davon gesättigte Fettsäuren: 27g), Kohlenhydrate: 32g (Davon Zucker: 28g), Ballaststoffe: 9g, Eiweiss: 8g, Salz: 0.1g